Hinweis

Sie verwenden einen veralteten Browser, bestimmte Objekte können falsch oder gar nicht angezeigt werden.

Verschiedene aktuelle Browser:

Wolf Spedition

wolf-entsorgung-news

Statement: Wolf Spedition bleibt familiengeführtes, mittelständisches Unternehmen.

Seit September 2021 gibt es Veränderungen in der Wolf Spedition, welche Teil der Michael Wolf OHG ist. Die bisherigen Geschäftspartner Wolf Internationale Spedition und Air System GmbH wurden mit Wirkung zum 01.10.2021 an das international tätige Transportunternehmen Gebrüder Weiss GmbH aus Österreich verkauft. Damit endet die Zusammenarbeit.

Ansonsten hat sich aber nichts verändert – die Wolf Spedition wurde nicht verkauft. Sie steht weiterhin in gewohnter Qualität als mittelständischer Spediteur für all ihre Kunden und Geschäftspartner zur Verfügung und wird auch künftig ein zuverlässiger, stabiler und langfristiger Partner auf der Straße des Erfolgs sein.

Selbstverständlich wird die Wolf Spedition ab sofort unter dem Dach der Michael Wolf OHG neben nationalen Transporten auch sämtliche internationalen Verkehre sowie Luft- und Seefracht und Sonderfahrten unter eigener Flagge anbieten.

Darüber hinaus wird Herr Heinz Wolf sen. zum 31.12.2021 aus der Michael Wolf OHG als Gesellschafter ausscheiden.
Die verbleibenden Gesellschafterinnen Paula Wolf und Carolin Wolf werden die Gesamtfirma mit all ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unverändert fortführen.
Herr Heinz Wolf jun., aktuell Prokurist und Speditionsleiter, wird ebenso ab dem 01.01.2022 nicht mehr in dieser Funktion tätig sein. Die Leitung der Wolf Spedition übernehmen ab dem 01.01.2022 Herr Alexander Duschl, Herr Stephan Bachmeier und Frau Carolin Wolf.

Herr Stephan Bachmeier, der schon seit über 20 Jahren als kaufmännischer Leiter eine wichtige Stütze unseres Unternehmens darstellt, wird in Zukunft sein Know-How und seine umfangreiche Erfahrung verstärkt im Führungsteam der Spedition einbringen.
Herrn Alexander Duschl wird als künftiger Speditionsleiter das Ruder übernehmen. Es freut uns, dass Herr Duschl, dessen berufliche Laufbahn bei der Wolf Spedition begonnen hat, wieder zu uns zurückgekehrt ist frei nach dem Motto „Einmal Wolf – immer Wolf“. Vielen Kunden und Partnern dürfte Herr Duschl aus seiner 7-jährigen Tätigkeit in unserem Unternehmen noch bestens bekannt sein.
Während ich, Carolin Wolf, als geschäftsführende Gesellschafterin der Michael Wolf OHG bisher vorrangig den Entsorgungsbereich verantwortet habe, werde ich künftig mit den beiden Kollegen auch den Speditionsbereich aktiv leiten.

Wir können all unseren Kunden und Partnern versichern, dass die Michael Wolf OHG mit ihren 255 Mitarbeitern und damit die Wolf Spedition nicht verkauft wird. Voller Überzeugung stehen wir hinter unserem mittelständischen, familiengeführten Unternehmen mit all seinen Mitarbeitern und werden uns mit aller Kraft dafür einsetzen, das gesamte Unternehmen erfolgreich weiterzuführen.
Unterstützt von einem starken, motivierten Team blicken wir voller Elan und Tatendrang in die Zukunft der Wolf Spedition. An dieser Stelle sein insbesondere von Seiten unserer Familie all unseren Mitarbeitern von Herzen gedankt, die uns ihre Unterstützung auch für die Zukunft zugesichert haben. Darüber sind wir sehr dankbar und stolz.
Wir werden auch in Zukunft mit bestem Service und höchster Zuverlässigkeit für all unsere Partner und Kunden im Einsatz sein und freuen uns auf die weiterhin gute Zusammenarbeit.

Carolin Wolf und Paula Wolf
Geschäftsführende Gesellschafterinnen der Michael Wolf OHG